Sponsoren

strohmaier

kfz kogler1

sport union kaernten

allcon

auner 

altis

oeamtc

kositschek

kaerntner_fleisch

raiffeisen web

lrp logo1

messier

hervis klein

klammiger

offorad

Werners News
Saisonabschluss 2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mag. Nicole Fischer   
Montag, den 30. Oktober 2017 um 19:15 Uhr

Erfolgreiche Saison fürs WMRT


IMG-20171030-WA0003

Die Saison 2017 ist seit gestern Geschichte. Werner Müller blickt auf zahlreiche erfolgreiche Rennen als Fahrer aber allen voran als Teamchef zurück. Die Kärntner Motocross Meisterschaft in der Lizenzklasse konnte Werner Müller als mit dem 1. Gesamtplatz beenden. Auch Thomas Reichhold freut sich über gleich zwei Titel aus dieser Saison. Er holt in der Klasse Open der Motocross Meisterschaft den ersten Platz und verteidigt gleichzeitig seinen ACC-Europameister vom Vorjahr, heuer allerdings in der nächsthöheren Klasse (Junior). Jungspund Adrian Müller konnte in der Kärntner Motocross Meisterschaft einen erfreulichen 3. Gesamtplatz herausholen. Sein Trainingspartner Daniel Wieser wurde Gesamt-Zweiter. Auch Walter Sterchi und Roland Korakt dürfen sich über einen 3. Gesamtrang freuen. Sterchi in der Klasse Senioren und Korak in der Klasse EVO.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 30. Oktober 2017 um 19:15 Uhr
Weiterlesen...
 
Kärnten Cup in Griffen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mag. Nicole Fischer   
Sonntag, den 24. September 2017 um 10:58 Uhr

Sensationelles Rennwochenende

Das Werner Müller Racing Team (WMRT) war am Samstag selbstverständlich beim Kärnten Cup in Griffen am Start. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Jungspund Adrian Müller konnte in der Klasse 85 ccm Jugend seinen ersten Tagessieg einfahren. Thomas Reichhold holte zwei Laufsiege in den Klassen Open und Aufstarter. Auch die älteren Teamfahrer konnten erfolgreiche Rennergebnisse erzielen. Roland Korak fuhr 2 Laufsiege in der EVO Klasse ein. Walter Sterchi fuhr auf den guten 5. Platz in der Seniorenklasse.

Bild Griffen

Weiterlesen...
 
50. Geburtstag gefeiert PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mag. Nicole Fischer   
Mittwoch, den 14. Juni 2017 um 14:33 Uhr

50. Geburtstag ausgiebig gefeiert


18766801 1382899881796641 308868137318868452 o
Der neunfache Enduro-Europameister Werner Müller feierte am 24. Mai im Kreise von zahlreichen Freunden, Wegbegleitern, Sponsoren, seiner Familie und Teamkollegen seinen 50. Geburtstag. Auch zahlreiche Vertreter aus Politik und Medien waren gekommen um dem zweifachen Sportler des Jahres zu seinem runden Geburtstag zu gratulieren.

Nach einem Filmbeitrag seines langjährigen BTV Begleiters Peter Dürnwirth gab Werner Müller tief bewegt seinen Rücktritt aus dem internationalen Renngeschehen bekannt. „Ich möchte mich jetzt vor allem meinem Team widmen und dieses nach bestem Wissen und Gewissen unterstützen. Natürlich heißt das nicht, dass man mich nicht bei dem einen oder anderen Rennen am Start sehen wird“, so der 50-Jährige schmunzelnd.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 14. Juni 2017 um 14:34 Uhr
Weiterlesen...
 
Kärnten Cup Mairist PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mag. Nicole Fischer   
Sonntag, den 07. Mai 2017 um 18:03 Uhr

WMRT auch bei Kärnten Cup erfolgreich

Heute fand in Mairist der Kärnten Cup im Motocross statt, bei dem auch das Werner Müller Racing Team (WMRT) Kärnten Sport wieder vertreten war. Werner Müller holte in der Klasse Profi den 1. Gesamtplatz (1. und 2. Lauf – 1. Platz) und das obwohl er im 2. Lauf – die letzten drei Runden mit plattem Reifen fuhr. Er wurde von Christoph Lackner überholt, konnte sich durch dessen Sturz aber wieder an die Spitze setzen und das Rennen als Erstplatzierter beenden. „Für mich war es ein tolles Gefühl vor meiner Familie, allen voran meiner 78-jährigen Mutter, die mich heute anfeuern war und dem grandiosen Heimpublikum zu gewinnen“, so Werner Müller.

IMG-20170507-WA0024

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. Mai 2017 um 18:08 Uhr
Weiterlesen...
 
ACC in Mairist 2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mag. Nicole Fischer   
Sonntag, den 07. Mai 2017 um 17:57 Uhr

Toller ACC-Auftakt in Mairist


hp1
Das Werner Müller Racing Team (WMRT) Kärnten Sport konnte auch beim heurigen Auftakt der Austrian Cross Country Challenge in Mairist wieder ihre Qualität beweisen. Werner Müller, Roland Korak und Walter Sterchi traten in der Klasse Senior an. Werner Müller gewann überlegen mit einer Runde Vorsprung.

Roland Korak (fuhr außer Wertung) und wurde 2., Walter Sterchi holte den 4. Platz.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. Mai 2017 um 18:10 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 53

Like us on Facebook