Sponsoren

strohmaier

kfz kogler1

sport union kaernten

allcon

auner 

altis

oeamtc

kositschek

kaerntner_fleisch

raiffeisen web

lrp logo1

messier

hervis klein

klammiger

offorad

Super Beitrag auf Kärnten TV PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mag. Nicole Fischer   
Freitag, den 11. Dezember 2015 um 15:46 Uhr
 

Toller Beitrag von Peter Dürnwirth!!

20151211 VideobeitragWerner Müller Motorsportprofi aus Pölling Gemeinde Kappel am Krappfeld wurde kürzlich zum neunten mal Enduro Einzel Europameister in seiner Wertungskategorie. Werner Müller ist nicht nur beinhart wenn es um den Erfolg geht, er ist auch einer der polarisiert. Die einen lieben ihn, die anderen meinen es nicht gut mit dem 48 jährigen. So ist halt das Profigeschäft schmunzelt der Familienvater aus dem überaus fruchtbaren Krappfeld.

Mit Motocross hat vor 35 Jahren alles begonnen, im Jahre 2000 wechselte er die Fronten und ging in den Enduro Motorradsport wo er mit Gesamtrang sieben, auch seinen größten Erfolg in der Weltmeisterschaft feierte. In der Europameisterschaft schaffte er insgesamt zwei Overall Siege einzufahren. Einmal wurde der gnadenlose Kämpfer Enduro Team Europameister. Ein Dauerschreck für die Konkurrenz ist Werner Müller seit dem Jahre 2011 in der EM Kategorie „Veteranen“. Seit fünf Jahren ist Müller ungeschlagen, 69 Wertungslaufsiege wurde dabei eingefahren. Erfolge für die Geschichte, kein anderer Österreicher schaffte so eine internationale Dominanz. Ja und so zum drüberstreuen war Werner Müller auch noch zweifacher Motorsportler in Österreich. Ein Tipp an die Motorsportorganisation OSK, Werner Müller ist reif für den Lebenswerk Award!!!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 10. Februar 2016 um 08:25 Uhr
 

Like us on Facebook