Sponsoren

strohmaier

kfz kogler1

sport union kaernten

allcon

auner 

altis

oeamtc

kositschek

kaerntner_fleisch

raiffeisen web

lrp logo1

messier

hervis klein

klammiger

offorad

Runde 2 in EM PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mag. Nicole Fischer   
Mittwoch, den 27. Mai 2015 um 08:16 Uhr

Nächster Lauf zur Europameisterschaft!


20150526 Vorbericht EM Rd2Am kommenden Wochenende dem 30. und 31. Mai, wird im kroatischen Buzet der 2. Lauf der heurigen Enduro Europameisterschaft ausgetragen. Die Stadt Buzet in Istrien ist nur ca. 200 Kilometer von Kärnten entfernt und somit fast ein Heimspiel für den Kappler Enduroprofi.
Der Team helohaus/ Kärntensport Pilot ist nach seinen erlittenen Verletzungen fast wieder in Topform und möchte in Kroatien voll angreifen. Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt mit seinen 2 Laufsiegen in Italien, will er dies natürlich wiederholen und seine Siegesserie fortsetzen.

 

Die Veranstalter rund um den EMK Buzet bauten eine selektive und anspruchsvolle 60 Kilometer lange Runde, welche pro Renntag 3 mal umrundet werden muss.
Auf jeder Runde erwartet die Piloten je ein Cross- und ein Endurotest, bei welchen es gilt sich zu fokussieren und möglichst schnell und ohne Sturz durch zu kommen.

 

Zwischenstand nach 2 Läufen:
1. Werner Müller /AUT 40 Pkt.
2. Pierluigi Surini /ITA 34 Pkt.
3. Martin Gottvald /CZE 26 Pkt.
3. Patrik Andersson /SWE 26 Pkt.
5. Juha Puotsaari /FIN 23 Pkt.

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 27. Mai 2015 um 08:20 Uhr
 

Like us on Facebook