Sponsoren

strohmaier

kfz kogler1

sport union kaernten

allcon

auner 

altis

oeamtc

kositschek

kaerntner_fleisch

raiffeisen web

lrp logo1

messier

hervis klein

klammiger

offorad

Žiri erfolgreich beendet PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mag. Nicole Fischer   
Dienstag, den 29. Mai 2018 um 18:13 Uhr

33922825 1736930769726882 1236813125114658816 n

Das WMRT konnte heute bei der Slowenischen Enduro Cross Country wieder ihre Qualität unter Beweis stellen.
Teamchef Werner und Roland Korak starteten in der Klasse Veteran 50.
Werner konnte sich über einen Sieg freuen und Roland Korak über einen 2. Platz.
Walter Sterchi freute sich über den 5. Platz in der Klasse Veteran Silver.

In der Klasse Bronze holte Sohn Adrian den 6. Platz und überraschte nicht nur Papa Werner, sondern auch das gesamte Team. War er noch beim ersten Rennen in dieser Serie auf Platz 23 zu finden.

Daniel Pusar stand in Haidershofen/NÖ bei der Austrian Cross Country in der Klasse Sport 3 am Start und konnte einen guten 6. Platz einfahren.

Beim Motocross Tosidos Cup am zweiten Renntag waren Werner, Adrian und Daniel Wieser vertreten. Nicht so erfreulich lief es an diesem Tag für Sohn Adrian, welcher im ersten und zweiten Lauf stürzte und sich am Knie verletzte. Daniel Wieser belegte in der 125er Klasse einen 9 und 6 Platz.

 

Like us on Facebook